Direkt zum Inhalt

Aktuelle Meldungen

12. Juli 2019

Vollversammlung der Mitglieder der Mitarbeitervertretungen

Am 8. Juli trafen sich im Bernhäuser Forst Mitglieder der Mitarbeitervertretungen im Bereich der verfassten württembergischen Landeskirche zur Vollversammlung, die von der Landeskirchlichen Mitarbeitervertretung (LakiMAV) organisiert und durchgeführt wurde.

Nach einem stärkenden Brezelfrühstück, der Begrüßung durch den Vorsitzenden der LakiMAV,…

07. Juni 2019

Mitarbeitergewinnung in spannenden Zeiten

…war das Thema des diesjährigen Workshoptages in der Region Heilbronn. Am 28.05.2019 beschäftigten sich 30 Personen, Dienststellenleitungen und MAV-Mitglieder, gemeinsam intensiv mit der Frage, wie es gelingen kann, motiviertes und geeignetes Personal für unsere kirchlichen Dienststellen zu finden und zu halten. Klar wurde, dass die beste Strategie hier die Pflege und Bindung…

27. Mai 2019

Handlungsleitfaden Interventionsplan

Der Evangelische Oberkirchenrat hat den Handlungsleitfaden zum Interventionsplan bei Grenzverletzungen von haupt- und ehrenamtlich Beschäftigten gegenüber Schutzbefohlenen veröffentlicht.

Er ist die Grundlage für Personalverantwortliche, um bei einer erfolgten und erkannten Grenzverletzung schnellstmöglich die notwendigen Schritte einzuleiten und…

11. März 2019

Aktuelle Beschlüsse der Arbeitsrechtlichen Kommission

Verbesserungen für die Beschäftigten im Sozialdienst erreicht: in der Sitzung der Arbeitsrechtlichen Kommission am 22. Februar 2019 wurde die  Neufassung des Vergütungsgruppenplans 25 beschlossen.

Durch eine neue Besitzstandregelung werden Rückforderungen im Zusammenhang mit der Änderung von § 14 KAO verhindert.

07. März 2019

Veränderungen in der LakiMAV

Aktuell gibt es einen Wechsel bei der Stellvertretung im Vorsitz und einen Abschied aus der LakiMAV.

25. Februar 2019

Verfallen von Urlaubsansprüchen

Ein aktuelles Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) verbessert die Situation von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern. Urlaub verfällt danach nicht einfach so, der Arbeitgeber muss vorher informieren.

04. Februar 2019

Rechtsprechung zur sachgrundlosen Befristung

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) ändert seine bisherige Haltung.

Die sachgrundlose Befristung eines Arbeitsvertrags ist nach § 14 Abs. 2 Satz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) nicht zulässig, wenn zwischen dem Arbeitnehmer und dem Arbeitgeber bereits acht Jahre zuvor ein Arbeitsverhältnis von etwa eineinhalbjähriger Dauer…

13. Januar 2019

Neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle in Stuttgart

Silke KertzscherZum Jahresbeginn hat Frau Silke Kertzscher in der Geschäftsstelle in Stuttgart als Verwaltungsmitarbeiterin begonnen.

21. Dezember 2018

Schließung des Büros in Tuttlingen zum Jahreswechsel

Unsere langjährige Mitarbeiterin, Frau Doris Brand reduziert zum 1. Januar 2019 ihre Berufstätigkeit auf die Tätigkeit im Ev. Dekanatamt in Tuttlingen und scheidet damit aus dem Dienst in der Landeskirchlichen Mitarbeitervertretung aus, um zukünftig mehr freie Zeit für sich zu haben.

12. November 2018

Aktuelle Beschlüsse der Arbeitsrechtlichen Kommission

Tariferhöhungen werden im Dezember rückwirkend ausgezahlt

Auf diese Meldung haben Sie sicher schon lange gewartet: die im öffentlichen Dienst verhandelte erste Stufe der Tariferhöhung in Höhe von durchschnittlich 3,19 % wird bei uns mit der Dezember-Gehaltsabrechnung rückwirkend ab 01.03.2018 ausgezahlt. Dies…