Direkt zum Inhalt

Seminare

Liebe Mitarbeitervertreterin, lieber Mitarbeitervertreter,

in 2022 ist die Hälfte Ihrer Amtszeit erreicht – und was für eine Amtszeit das war! Schon die Wahlen konnten nicht mehr wie geplant durchgeführt werden, und nach der Wahl ging es erst einmal im Lockdown weiter. Eine Situation, die Sie und uns vor große Herausforderungen gestellt hat. Vieles ging nur noch mit strengen Abstandsregelungen oder ganz digital. Wir als LakiMAV mussten in kürzester Zeit unser Seminarangebot aufs digitale Format umstellen, wobei auch wir noch einiges zu lernen hatten und die Technik uns nicht immer hold war.
Vielen Dank, dass Sie diesen Weg so mitgegangen sind. Aus allen Kontakten und Rückmeldungen aus den (Online-)Seminaren wissen wir, dass Sie als Mitarbeitervertretungen die Krise richtig gut gemeistert haben!

Es stehen noch etliche Nachwahlen an. Damit auch Mitglieder, die so zu Ihnen stoßen, gut in die laufende MAV-Arbeit integriert werden können, gibt es weiterhin unsere Basiswissen-Kurse. Eine Besonderheit ist hier, dass wir die 3x3 Tage – geplant – entweder im Digital- oder auch als Präsenzformat anbieten.

Für die Vorsitzenden und die stellvertretenden Vorsitzenden findet die jährliche Vorsitzendentagung statt. Neu ist ein Studientag für Stellvertretende Vorsitzende, bei dem die Besonderheiten der Rolle und die Gestaltungsmöglichkeiten in den Blick genommen werden.
Die Dienstplangestaltung für alle Bereiche war ein Thema, das für alle Berufsgruppen in der Beratung vermehrt nachgefragt wurde. Aufgrund der Nachfrage haben wir dieses Seminar in unser Programm aufgenommen.

Ein weiteres Seminar informiert über die wesentlichen rechtlichen Regelungen im staatlichen Recht, die auf unsere Arbeitsverhältnisse einwirken und über die zunächst die MAV-Vorsitzenden unbedingt Bescheid wissen müssen.

Für Ihre tägliche Arbeit ist auch das Seminar „Rund um die Eingruppierung“ hilfreich. Nachdem die meisten Vergütungsgruppenpläne nun überarbeitet sind, werden hier die Grundlagen der Eingruppierung ge- und erklärt.
Neu im Programm ist das MVG-Vertiefungsseminar „Allgemeine Aufgaben der MAV nach § 35“. In den drei Tagen füllen wir diese Absätze mit Inhalt und Leben, sodass die Mitverantwortung der MAV für die Dienststellen ganz deutlich wird.
Das ist aber nur ein kleiner Ausschnitt aus dem umfangreichen Programm, das wir Ihnen dieses Jahr bieten.

Wenn Sie sich anmelden möchten, finden Sie das Anmeldeformular auf unserer Webseite. Wir möchten Sie dringend bitten, nur das aktuelle Anmeldeformular für das Jahr 2022 zu nutzen. Bitte laden Sie das Formular herunter und füllen Sie es am PC aus.

Haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir nach wie vor zwei Unterschriften auf Ihrer Seminaranmeldung benötigen: die der/des MAV-Vorsitzenden und die der/des Seminarteilnehmenden.

Wir freuen uns darauf, Sie und Euch als MAV-Kolleginnen und MAV-Kollegen auf den Seminaren zu begrüßen.