Direkt zum Inhalt

Einführung für Jugend- und Auszubildendenvertreterinnen und -vertreter

Veranstaltungs-Beginn
Veranstaltungs-Ende
Veranstaltungsort
LakiMAV-Geschäftsstelle, Gerokstr. 51, 70184 Stuttgart
Zielgruppe
Jugend- und Auszubildendenvertreterinnen und -vertreter
Leitung

Michael Ischir, Mitglied der LakiMAV

Seminargebühr
0.00 €
Anmeldeschluss

Seminarbeschreibung

Willkommen in Ihrem Amt als Jugend- und Auszubildendenvertreterin oder -vertreter!
Sie haben sich – zusammen mit anderen in unserer Landeskirche – im Rahmen der Wahlen 2020 für dieses wichtige Amt gewinnen lassen. Das freut uns sehr.
Wahrscheinlich sind Sie sich aber noch nicht sicher, was diese Aufgabe für Sie alles bereithält.
Deshalb wollen wir mit Ihnen an diesem Nachmittag den – nicht nur rechtlichen – Rahmen für Ihre Tätigkeit kennenlernen und einen ersten Überblick über die hier geltenden Regelungen unserer Landeskirche geben.
Wesentlich ist bei dieser Begegnung auch der Austausch untereinander: Welche Belange haben die Jugendlichen und Auszubildenden in ihren Dienststellen und wie können Sie diese konkret unterstützen?
Am Ende des Nachmittages hoffen wir, dass Sie viele konkrete Ideen zur Gestaltung Ihrer zweijährigen Amtszeit und Impulse zur Umsetzung mitnehmen können.

Seminarziele

Die Teilnehmenden haben einen Überblick über ihre Funktion und ihre Aufgaben innerhalb der Dienststelle erhalten. Sie kennen die ihr Amt betreffenden Regelungen des MVG.Württemberg und wissen, dass es weitere für sie gültige Gesetze gibt.


Seminarinhalte

  • Rahmenbedingungen für das Amt der Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Der § 49 des MVG.Württemberg und weitere Gesetze
  • Konkrete Aufgaben der Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Zusammenarbeit mit der MAV
  • Zusammenarbeit mit der Dienststellenleitung